MONTESSORI-PÄDAGOGIK
GESCHICHTE SCHULE UND KINDERHAUS
KINDERHAUS und KINDERHÄUSCHEN
UNSERE GRUPPEN
UNSER TEAM
TAGESABLAUF
INFORMATONSBROSCHÜRE
BUCHUNGSZEITEN / GEBÜHREN
ELTERNMITARBEIT
SELBSTVERSTÄNDNIS
KONTAKT
SCHULE
LEHRERTEAM
VERWALTUNG
VEREIN
ELTERNBEIRAT
SCHÜLERMITVERWALTUNG
KOMMUNIKATIONS-PLATTFORMEN
MONTESSORI am NACHMITTAG
BILDERGALERIE
FILME
DOWNLOADS
STELLENANGEBOTE
ARCHIV & PRESSE
 
KONTAKT
KIND krank melden
IMPRESSUM
LOGIN
 
INHALTSVERZEICHNIS
SPENDEN

Montessori Schulordner
Aktualisiert September 2016

Montessori-Kinderhaus und Kinderhäuschen in Weilheim


30 Jahre Kinderhaus Weilheim

Ein Bericht über den ersten Aktionstag.

Pädagogischer Tag am 9.9. mit Claus D. Kaul

Für dieses Jubiläum gibt es drei Aktionen, für jedes Jahrzehnt eine Aktion

  • Erste Aktion: Pädagogischer Tag am 09.09.2017 mit Claus D. Kaul
  • Zweite Aktion: Montessori-Material Samstag am 03.02.2018
  • Dritte Aktion: 30 Jahr-Feier am 16.06.2018 Pädagogischer Tag am 09.09.2017 mit Claus Dieter Kaul

Anfang September hatten wir zu unserem Jubiläumsjahr, einen ganz besonderen pädagogischen Tag: Claus Dieter Kaul vom Institut für ganzheitliches Lernen, tauchte mit uns in die Montessori-Welt, wie sie heute umgesetzt werden kann. Die Stunden flogen dahin und wir erlebten Materialien und deren Handhabung aus den Bereichen Kosmische Erziehung, Mathematik, Übungen des praktischen Lebens. Sprache sowie dem Sinnesmaterial wieder ganz neu.

Völlig beseelt und voll mit neuen Ideen beendeten wir diesen wunderbaren Tag.


Impressionen vom Pädagogischen Tag im Montessori Kinderhaus in Weilheim.


Leitziele unserer pädagogischen Arbeit

Ziel unserer gesamten pädagogischen Arbeit ist eine kindgemäße Entwicklung im emotionalen, sozialen und kognitiven Bereich entsprechend den Leitlinien nach Maria Montessori. Laut dem Bayerischen Kinderbildungs- und –betreuungsgesetz (BayKiBiG) „hat das pädagogische Personal die Aufgabe, die Kinder in ihrer Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu unterstützen, mit dem Ziel, zusammen mit den Eltern den Kindern die hierzu notwendigen Basiskompetenzen zu vermitteln.“ (Art. 13 (1) Satz 1 S. 19)

Das heißt für die Umsetzung im Alltag, dass das Kind im Mittelpunkt des pädagogischen Handelns steht.

 

Unser Leitsatz für die pädagogischen Arbeit, ist ein Ausspruch den ein Kind einmal zu Maria Montessori gesagt hat: „Hilf mir es selbst zu tun“. Durch diese „Selbst-Tätigkeit“ des Kindes erlangt das Kind eine innere Ruhe und das Selbstwertgefühl des Kindes wird gesteigert.

 

Das Montessori Material

Das Montessori-Material ist ein didaktisches Lernmaterial für die Bereiche: Sprache, Mathematik, Übungen des praktischen Lebens, Sinnesbereich und kosmische Erziehung.

Dieses Material ist so aufgebaut, dass es immer vom Bekannten zum Unbekannten, bzw. vom Konkreten zum Abstrakten weitergeführt wird. Hierbei zählt der Leitsatz „Vom Greifen zum Begreifen“. Wer schon einmal 1000 Perlen in der Hand hatte, der hat ein anderes Verhältnis zu der Zahl, als jemand der diese nur als geschriebene Form kennengelernt hat.

 


Kinderhäuschen
Kinderhäuschen