30 Jahre Montessori-Schule Peißenberg

Anlässlich des Jubiläums ließ die Montessori Fördergemeinschaft eine nahezu 30 Jahre alte Sommerlinde auf der Neuen Bergehalde in Peißenberg pflanzen.

Sie soll als nachhaltiges Geschenk Dank und Würdigung zugleich sein.

Wer die Linde besuchen möchte, kann sich hier am Lageplan (PDF) orientieren.

Sabine Friesch und Rainer Engler (Blumenschule Schongau und längjährige Unterstützer der Fördergemeinschaft), sowie Martin Breuckmann (Gartenbau, Fachmann für Baumpflege), haben uns bei der Auswahl und Pflanzung unterstützt, Dörte Süberkrüb (Fotografie, Gestaltung und Konzeption, sowie Kursleitung MoNaMi der „Kamerakiz“) übernahm die Außendarstellung. Alex Krabler (Leitung Haustechnik) ist immer wieder vor Ort, um die Linde mit ausreichend Wasser zu versorgen. Vielen herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit!

Patenschaft:

Wir würden uns sehr über die Unterstützung des Projekts „Linde“ freuen. Dies ist entweder durch einen kleinen (z.B. 30 Euro für 30 Jahre Montessori-Schule), größeren einmaligen Betrag oder Dauerauftrag möglich über Montessori Fördergemeinschaft Weilheim-Schongau e.V.

Kennwort: „Linde“

Sparkasse Oberland

IBAN    DE77 7035 1030 0000 0713 16       BIC    BYLADEM1WHM

Vielen herzlichen Dank!

Katharina Hänel - Vorstand